Fenchelgeister

Alles was zu dem Grusel tach gehört

Moderator: Moderator -Kreativküche

Antworten
D[i]rk
Site Admin
Beiträge: 22
Registriert: 28. Jan 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Meckpomm

Fenchelgeister

Beitrag von D[i]rk » 3. Okt 2018, 12:38

[highlight][glow] Fenchelgeister[/glow][/highlight]


Rezept Zutatenliste:


1 Ltr. Gemüsebrühe
4 Fenchelknollen
2 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter
1 Teel. Pfefferkörner
8 Schwarze Oliven
2 Rote Chilischoten
1 Grüne Paprikaschote

für die Tomatensauce
3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 Essl. Olivenöl
1 Dose Pizzatomaten (400 ml)
2 Teel. Getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
50 Gramm Parmesanspäne


Zubereitungsanweisung:

Die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Den Fenchel putzen,
waschen, den Strunk herausschneiden. Die Zwiebel abziehen, in grobe
Würfel schneiden, mit den Lorbeerblättern und den Pfefferkörnern in
die Brühe geben und 5 Min köcheln lassen. Den Fenchel in den Sud
legen, in 20-25 Min garen. Herausnehmen.

Inzwischen für die Sauce Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein
würfeln. Ölivenöl erhitzen. Schalotten, Knoblauch darin glasig
schwitzen. Pizzatomaten mit einer Gabel zerdrücken, dazugeben, zum
Kochen bringen. Oregano einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker
würzen. 5 Min köcheln lassen.

Oliven halbieren und entsteinen. Chilischoten und Paprika halbieren ,
entkernen und abbrausen. Paprika in Stücke schneiden. Mit Hilfe von
Zahnstochern Augen, Nasen und Münder auf den Fenchelknollen stecken.
Die fertigen Gemüsegeister mit Sauce und Parmesnspänen anrichten.
:roll: ich sehe alles und jeden :roll:

Antworten