Kürbis-Prosecco-Creme

Alles was zu dem Grusel tach gehört

Moderator: Moderator -Kreativküche

Antworten
D[i]rk
Site Admin
Beiträge: 22
Registriert: 28. Jan 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Meckpomm

Kürbis-Prosecco-Creme

Beitrag von D[i]rk » 3. Okt 2018, 12:44

[highlight][glow] Kürbis-Prosecco-Creme[/glow][/highlight]

Rezept Zutatenliste:

600 g Hokkaidokürbis ,200 g Vanillejoghurt ,4 EL Zucker , 200 ml Sahne ,6 Blatt Gelatine ,1 Nelke ,1/2 Zimtstange ,1/8 l Apfelsaft ,4 cl Kürbislikör ,1/8 1 Prosecco , 6 cl Passoa ,4 Blatt Gelatine ,120 g Johannisbeeren (TK)

Zubereitungsanweisung:

Kürbis schälen, Kerne entfernen, in Würfel zerteilen und zusammen mit Apfelsaft, Likör, Nelke und Zimtstange weichkochen, Zimt und Nelke entfernen und alles pürieren.Sahne mit Zucker aufschlagen und mit Vanillejoghurt und Kürbispüree verrühren. Aufgelöste Gelatine unterheben, vermengen, in Gläser abfüllen und kaltstellen.Prosecco mit Passoa mischen, Gelatine aufgelöst unterrühren und über der Creme verteilen. Mit Johannisbeeren ausgarnieren, mit Minze oder Melisse dekorieren.
:roll: ich sehe alles und jeden :roll:

Antworten