Bunter Nudelauflauf

viel spaß beim füllen

Moderator: Moderator -Kreativküche

Antworten
Hexe
Chatleitung
Beiträge: 6
Registriert: 30. Jan 2018, 10:37
Barvermögen: Gesperrt

Bunter Nudelauflauf

Beitrag von Hexe » 1. Feb 2018, 18:36

Bunter Nudelauflauf


Zutaten für 3 Portionen:

180 g Nudeln (Spiralen
6 Scheiben Kochschinken (ohne Fettrand)
3 Paprikaschote(n), rot, grün und gelb, gewürfelt
2 Zwiebel(n), gewürfelt
250 g Tomate(n), stückige
200 g Feta-Käse, fettarmer, gehobelt
3 TL Oregano, getrockneter
Zucker
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, scharf
2 Knoblauchzehe(n)

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, abschrecken und in eine Auflaufform geben. Paprika, Zwiebeln und durchgepressten Knoblauch in etwas Öl etwa 10 Minuten in der Pfanne anbraten. Mit den Tomaten ablöschen, Oregano dazu geben, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Den Schinken in Streifen schneiden und über den Nudeln verteilen, das Gemüse dazu geben und alles gut vermischen. Dann den gehobelten Feta gleichmäßig darauf verteilen. Den Auflauf bei 180 Grad für 25-30 Minuten in den Ofen geben. Tipp: man kann zusätzlich zum Feta auch noch geriebenen Gouda nehmen. Den Feta dann allerdings mit im Auflauf verrühren und den Gouda zum Überbacken darüber streuen.

Zubereitungszeit: 30 Min.

Antworten