Bananen-Pudding-Kuchen

geht los

Moderator: Moderator -Kreativküche

Antworten
D[i]rk
Site Admin
Beiträge: 16
Registriert: 28. Jan 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Meckpomm

Bananen-Pudding-Kuchen

Beitrag von D[i]rk » 1. Feb 2018, 18:07

Bananen-Pudding-Kuchen

Zutaten

4 Eiweiss
4 Eigelb
170 g Zucker
1 EL Brauner Zucker
120 g Butter
120 g Zerdrückte Banane
150 g Mehl
480 ml Milch
Puderzucker

Zubereitung

Eiweiß schlagen, bis feste Hügel entstehen. Beiseite stellen.
Eigelb, Zucker und braunen Zucker schlagen.
Geschmolzene Butter und gewaschene Bananen hinzugeben und weiter mixen. Mehl hinzumischen. Weiter schlagen und dabei langsam Milch hineingießen. Eiweiß unterheben.
Den Teig in eine gefettete Backform geben.
40 Minuten lang bei 180 °C backen.
Auskühlen lassen und mit Puderzucker verzieren.
In Scheiben schneiden und servieren!

4 Eiweiss 4 Eigelb 170 g Zucker 1 EL Brauner Zucker 120 g Butter 120 g Zerdrückte Banane 150 g Mehl 480 ml Milch Puderzucker Eiweiß schlagen, bis feste Hügel entstehen. Beiseite stellen. Eigelb, Zucker und braunen Zucker schlagen. Geschmolzene Butter und gewaschene Bananen hinzugeben und weiter mixen. Mehl hinzumischen. Weiter schlagen und dabei langsam Milch hineingießen. Eiweiß unterheben. Den Teig in eine gefettete Backform geben. 40 Minuten lang bei 180 °C backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker verzieren. In Scheiben schneiden und servieren!
:roll: ich sehe alles und jeden :roll:

Antworten